Verbandsranglisten-Vorrunde der Jugend 2024

Geschrieben am 09.06.2024

Am Samstag den 08.06.2024 fand die Verbandsranglistenvorrunde (VRL-Vorrunde) der Jugend in Walle (Halle am Hohweg) statt. Es wurden die Altersklassen Jungen 15 und 19 ausgetragen.
Bei den Jungen 15 nahmen 17 Spieler in einer 5er und zwei 6er Gruppen teil. Die drei Gruppenersten Noah Grotheer, Lennart Wartenberg (beide SV Werder Bremen) und Moritz Buer (SAV) blieben jeweils ungeschlagen und gaben nur einen bzw. zwei Sätze ab. Moritz Buer setzte sich gegen Gruppe Ole Mossakowski (TV Eiche Horn, am Ende 2 in Gruppe C) allerdings nur knapp im 5. Satz durch. Da die besten 18 sich für die nächste Runde qualifizieren, dürfen alle 17 Teilnehmer bei der VRL-Quali am 17./18.09.24 teilnehmen.


Bei den Jungen 19 gab es 19 Teilnehmer, welche in einer 7er und zwei 6er Gruppen spielten. Auch hier blieben die Gruppenersten ungeschlagen. In Gruppe A wurde der Sieger erst beim letzten Spiel im direkten Duell ermittelt. Hier setzte sich Leon Mironovski (TV Bremen-Walle) knapp im 5. Satz gegen Eddy Wu (ATSV Sebaldsbrück) durch. Albert Lietz (TV Grohn) und Paul Winkelmann (SV Werder Bremen) gaben in ihrer Gruppe jeweils nur zwei bzw. einen Satz ab. Bis auf den schlechtesten Gruppenletzten, sind bei den Jungen 19 alle anderen Teilnehmer für die VRL-Quali startberechtigt.

Es war ein gelungenes Turnier mit reibungslosem Ablauf und einigen schön anzusehenden Spielen.

Bericht von: Jannik Axmann (Beauftragter für Individualmeisterschaften Jugend)


Jungen 15 – Plätze 1-3 der drei Gruppen


Jungen 19 – Plätze 1-3 der drei Gruppen